Lesung

Was verbindet Fontane und Emil Ludwig?

13. August 2011
Lesung
Emil Ludwig, Fontane

Auch dieser Aufsatz, der u.a. zeigen will, daß Theodor Fontane sehr wohl den Historischen Belletristen zugerechnet werden kann, darf von allen Interessenten kostenlos heruntergeladen werden, muß aber unter Nennung des Verfassernamens zitiert oder angegeben werden. Über Emil Ludwig (1881-1948) forsche ich seit mehr als 25 Jahren. Allerdings wurden diese Forschungen immer wieder für längere Zeit unterbrochen. Doch inzwischen habe ich sie wieder aufgegriffen. Ende dieses oder Anfang nächsten Jahres wird eine neue Studie über Emil Ludwig erscheinen, der - was viele nicht wissen - einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der 1920er Jahre war. ...

"Die Trittauer Sieben"

24. Oktober 2009
Lesung
Trittauer Sieben

Am 20.11.2009 ist es soweit: Das von mir herausgegebene Buch “Die Trittauer Sieben. Bedeutende Persönlichkeiten aus Geschichte und Gegenwart” (Verlag Ludwig / 22 Euro) wird der Öffentlichkeit vorgestellt. Unser Ehrengast wird Arno Surminski sein, der in diesem Buch ausführlich vorgestellt wird. Die “Trittauer Sieben” - das sind prominente Dichter, Denker, Wissenschaftler, Unternehmer und Politiker von nationalem Rang. Sie haben in der deutschen Geschichte und Kultur ihre Spuren hinterlassen. Und: Sie sind ein Teil der Trittauer Geschichte, weil sie aus unserem Ort stammen, hier gelebt oder gewirkt haben. ...

"Die Trittauer Sieben"

3. Mai 2009
Lesung
Trittauer Sieben

In dem Buch Die Trittauer Sieben werden herausragende Persönlichkeiten vorgestellt, die aus Trittau stammen oder hier gewirkt haben. (Foto: M. Pantelmann) Die Autoren (von links): Hans-Jürgen Perrey, Inge Bernheiden, Gudrun Perrey, Ralph Droege Schon bei der kleinen Vorab-Präsentation, die am vergangenen Freitag im Anschluß an meine Wieland-Lesung stattfand, waren die Mühlenbesucher erstaunt, was die Gemeinde Trittau an prominenten Dichtern und Denkern zu bieten hat - hier eine Übersicht mit dem zuständigen Autor: ...

Aktuelle Lesungen

3. Mai 2009
Lesung
Wieland

Am 14. Oktober fand in Weimar - am Ort des Geschehens - in der Eckermann-Buchhandlung eine Lesung meiner Novelle Die große Wut des Christoph Martin Wieland statt. Für 2009 ist eine weitere Lesereise geplant, die von Oßmannstedt über Jena nach Dornburg führen soll. Weitere Lesungen 2009: Trittauer Wassermühle, am Freitag, dem 30. Januar 2009, 19:30 Uhr Glinder Mühle (Museum Kupfermühle), am Dienstag, dem 31. März 2009, 20:00 Uhr ...

Leserunden.de: Im Gespräch mit dem Autor

3. Mai 2009
Lesung
Wieland

Große Freude hat mir die einwöchige Diskussion mit den Leserinnen und Lesern über meine Novelle Die große Wut des Christoph Martin Wieland bereitet. Sehr wohltuend war die kompetente und differenzierte Auseinandersetzung mit dem Text im Leser-Forum Leserunden.de. Diskutiert wurde in drei Runden: hier nachzulesen.

Lesung in der Trittauer Wassermühle

3. Mai 2009
Lesung
Wieland

Die Lesung am Freitag, dem 30. Januar 2009, in der Trittauer Wassermühle war ein voller Erfolg! (Foto: M. Pantelmann) Gut 100 Zuhörerinnen und Zuhörer lauschten, als ich meine Novelle Die große Wut des Christoph Martin Wieland vorstellte. Die Einnahmen dieses Benefiz-Kulturabends kamen dem örtlichen Lions-Club für Projekte der Jugendarbeit in Trittau zugute. Und dann gab es noch eine literarische Überraschung: Als Herausgeber stellte ich zusammen mit den Autoren Inge Bernheiden, Gudrun Perrey und Ralph Droege das voraussichtlich im Herbst erscheinende Buch “Die Trittauer Sieben'” vor, ein Aufsatzband über bedeutende Persönlichkeiten in und aus unserem Ort. ...